Investment-Frühstück


Das Investment-Frühstück – aktuelle Impulse zu brisanten Themen.

Mit dem Investment-Frühstück wollen wir unseren Gästen etwas ganz Besonderes bieten: Kurz vor der Abreise, am Tag nach der Verleihung der Awards, und hoch über den Dächern Berlins gibt es nicht nur ein gutes Frühstück im Dachgarten-Restaurant Käfer im Deutschen Bundestag, sondern auch interessante und spannende Impulse zu aktuellen Themen: Während eines 45-minütigen Fachvortrags können Sie sich zu aktuellen, disruptiven  Fachthemen auf den neuesten Stand bringen. 2018 erläutere etwa Prof. Dr. Philipp Sandner von der Frankfurt School of Finance and Management „Blockchain & Co.: Kryptowährungen als Disruptor der Finanzindustrie“ und 2019 Chris Boos, einer von nur drei wirklichen KI-Experten in Deutschland, das Thema „Künstliche Intelligenz im Portfolio: Was sich ändern wird und muss“. 2020 spricht Digitalexperte Sascha Lobo darüber, wie das Netz Wirtschaft und Gesellschaft verändert.

Das Investment-Frühstück ist institutionellen Investoren, Jurymitgliedern der portfolio institutionell Awards und ausgewählten Marktexperten vorbehalten. Anbieter haben – bis auf den Exklusivsponsor – keinen Zutritt. Im Rahmen der Jury-Lounge, nach dem Fachvortrag, haben Teilnehmer der Awards außerdem die Möglichkeit, sich direktes Feedback zu ihrem Abschneiden am Wettbewerb zu holen.

Schließen

Diese Website verwendet Cookies, um unser Angebot für Sie und uns stetig zu verbessern. Durch Ihren Besuch erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.