Osram überzeugt durch professionelle Governance-Struktur

Roland Mittenhuber, Leiter Corporate Finance & Treasury bei Osram. Hintergrund: Erhard Wehlen, Jury. Foto: A. Schwarz

Osram schafft bei den portfolio institutionell Awards 2020 den Sprung vom zweiten Platz (Vorjahr) auf den ersten in der Kategorie „Bester Corporate Treasurer“.

Roland Mitten­huber, Leiter Corporate Finance & Treasury bei Osram, nahm die Auszeichnung am 27. August in Berlin entgegen. Mittenhuber und zwei Mitarbeiter verantworten bei Osram das Pension Management für 80 ­Gesellschaften in 70 Ländern. Da ­werde natürlich viel outgesourct, räumte Mittenhuber ein und kündigte an, sein Team zu verstärken und mit einem weiteren Mitarbeiter den Fokus auf ESG zu legen: „Da gibt es noch ein bisschen nachzuholen, da wir sehr index­getrieben agieren.“ Vollständiger Bericht auf portfolio institutionell

Schlagwörter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website wird durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

Schließen

Diese Website verwendet Cookies, um unser Angebot für Sie und uns stetig zu verbessern. Durch Ihren Besuch erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.