Evangelisches Johannesstift ist als „Beste Stiftung“ fundiert nachhaltig aufgestellt

Bild: Die Sieger: Andreas Arentzen und Jens Güldner. Hintergrund: Thorben Pollitaras - Comgest, Dr. Christoph Mecking - Jury, Saskia Naumann - Moderation. Foto: A. Schwarz

Den Award in der Kategorie „Beste Stiftung“ nahm das Evangelische Johannesstift, vertreten durch CEO Andreas ­Arentzen und Jens Güldner, Leiter des Vermögensmanagements, entgegen.­

Die Stiftung Evangelisches Johannesstift wurde für ihr herausragendes ethisch-nachhaltiges Vermögensmanagement und dessen Umsetzung im stiftungseigenen Spezialfonds „EJS Stiftungsfonds“ ausgezeichnet. Die zweitplatzierte Oberfrankenstiftung überzeugte die Jury vor allem mit ihrer Diversifikation der Asset-Klassen aus 49 Prozent Aktien, 31 Prozent ­Obligationen und 15 Prozent ­Immobilien.

Vollständiger Bericht auf portfolio institutionell

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website wird durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

Schließen

Diese Website verwendet Cookies, um unser Angebot für Sie und uns stetig zu verbessern. Durch Ihren Besuch erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.