Termin für Jahreskonferenz und Awards-Verleihung abgesagt

(Foto: Alex Habermehl)

Der Blick auf die existenziellen Herausforderungen der Zukunft, den die diesjährige portfolio institutionell Jahreskonferenz mit dem Titel „Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage – die Agenda 2020!“ Anfang April einlösen wollte, wird in den kommenden Wochen leider durch das Coronavirus verstellt. Viele Konferenzgäste unterliegen inzwischen Reisebeschränkung und tragen Verantwortung für Familienmitglieder, die keinem Risiko ausgesetzt werden dürfen. Die hohen Erwartungen an eine erfolgreiche Konferenz und eine unterhaltsame Gala mit Preisverleihung lassen sich in diesem Umfeld leider nicht erfüllen.

Portfolio institutionell hat deswegen entschieden, die portfolio institutionell Jahreskonferenz und die Verleihung der Awards 2020 für den 2. April abzusagen. Wir beobachten die Entwicklung und arbeiten an einer Lösung, beziehungsweise an einem neuen Termin.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website wird durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

Schließen

Diese Website verwendet Cookies, um unser Angebot für Sie und uns stetig zu verbessern. Durch Ihren Besuch erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.